Amazon.de Widgets
Seltene Früchte

Früchte,
die nur schwer zu finden sind!


Nere

United Colors of Fruits!
United Colors of Fruits!

Unbekannte Früchte
Trotz zäher Arbeit einiger Botaniker gibt es noch keine zusammenfassenden Auflistungen der unzähligen, weit verstreuten Wildformen. Die Urwälder Indonesiens (vor allem Borneo), die Tropen Afrikas und Zentralamerika strotzen nur so vor unbekannten Früchten. Sicherlich sind einige für den Verzehr nicht geeignet, andere können aber nach einer kurzen Anpassungsphase bedenkenlos verzehrt werden. Dennoch Vorsicht!

Eine Reise in ursprüngliche Wälder
Die Aufnahmen entstammen einem Experiment, in den tropischen Wäldern Borneos einen Monat lang zu überleben.
Reise in ursprüngliche Wälder

Kennen Sie?

Courbaril

Courbaril:
Dieses unbekannte Gewächs stammt aus der gleichen botanischen Familie wie die Tamarinde: ein Hülsenfrüchtler, der sehr verbreitet auf den Antillen ist.

Chacungas:
Kleine Früchte aus Mexiko, etwa so groß wie Blaubeeren, außergewöhnlicher Geschmack wie das Gelbe vom Ei, etwas Käse und breiige Sapotillen.


Chacungas
Indonesische Sapotille
Indonesische Frucht:
Eine wilde Art aus der gleichen botanischen Familie wie die Sapoten, in Form und Konsistenz nahe verwandt mit den schokobraunen Sapotillen, aber cremig-weißes Fruchtfleisch mit Karamelaroma!
Frucht einer Palme:
Es gibt unzählige Palmenarten, einige produzieren eßbare Früchte. Diese stammen aus dem Mittelmeerraum.

Palmenfrucht


 
Ingwerteeseite.de
Alles über Ingwertee & Ingwer
 

 

             


Früchte & Exoten
Nüsse
Raritäten

Familien

Saisonübersicht


Roh anrichten
Rezepte
Trocknen
Händler Liste


Vitamine & Co
Ernährungsformen
Bio


Bücher
Nussknacker
Bilder


Länder
Fremde Früchte

 

Archiv
Impressum

© 2012, Fruitlife