Amazon.de Widgets
Pflaumen, Zwetschgen, Renekloden, Mirabellen

Zurück zur alphabetischen Suche

Pflaume
Pflaume
wissenschaftl. Name:
Prunus domestica
französisch: Prune
englisch: Plum
spanisch: Ciruela
italienisch: Prugna, Susina




Sind Sie Großhändler oder Händler oder wollen Sie einfach auf unserer Site erscheinen?
Wenden Sie sich an unseren Service Werbung
e-mail :
werbung@fruitlife.de



Pflaume


Auf den Pflaumensorten bildet sich ein weißer Film, der bei den im Handel angebotenen Früchte erhalten bleiben sollte, denn er schützt die Pflaume vor dem Austrocknen. Mirabellen

Es existieren unzählige Sorten von Pflaumen, die sich generell in drei Unterarten einteilen lassen: Pflaumen (runde und eiförmige) im engeren Sinn, Mirabellen und Renekloden. Für alle Sorten gilt, dass sie keinerlei Grüntöne mehr aufweisen, sondern vollständig am Baum ausgereift sein sollten, da Pflaumen nur noch wenig nachreifen. Sie sind nur einige Tage lagerfähig, wobei festfleischigere Varietäten länger haltbar sind.



Pflaumen enthalten 205kJ oder 48kcal Nährwert. Andere Sorten weisen ähnliche Werte auf. Pflaumen sind reich an Provitamin A und den B-Vitaminen. Sie wirken verdauungsfördernd und regulieren die Darmtätigkeiten.

Halbierte Pflaume
Wasser 83,7%
 
Kohlenhydrate 10,2%
 
Proteine 0,6%
 
Fette 0,2%
 
Rohfaser 1,6%
 

Das beste Aroma wird bei voll ausgereiften, fast konfitüreartigen bzw. leicht angetrockneten Pflaumen deutlich. Seien Sie aber vorsichtig, trinken Sie nicht gleich nach dem Verzehr, sondern warten sie einige Zeit, sonst macht sich ein durchschlagender Erfolg bemerkbar. Getrocknete Pflaume

Getrocknete Pflaumen weisen die gleichen positiven Eigenschaften wie die frischen Varianten auf, enthalten auf Grund des Wasserentzuges konzentriertere Werte. Pflaumen sind vielseitig verwendbar: für Pflaumenmus, -kompott, -marmelade, als Kuchenbelag, zur diversen alkoholischen Getränken, etc.


Pflaumenbaum Die Saison deutscher Pflaumen reicht generell von Juli bis September. Die Sorten anderer europäischer Länder können noch bis in den Oktober geerntet werden.

Zwischen Kaukasus und Altaigebirge wird der Ursprung der Pflaume vermutet. Die erste europäische Eroberung fand in Griechenland statt, später verbrachten die Römer die Früchte in die nördlicheren Regionen Europas. Heutzutage gedeihen Pflaumen auf allen Erdteilen. Größter Produzent ist China, gefolgt von den USA, an dritter Stelle rangiert Deutschland, weiter Frankreich, Rumänien und andere eoropäische Länder. Deutschlands Hauptanbauregion befindet sich in Oberkirch (Baden-Württemberg). Baum der Stanley-Pflaume


Pflaumebaum Die Bäume aus der Familie der Rosaceae werden bis zu 4m hoch. In allen Anbauländern sind einzelne Pflaumenbäume auch noch in Wildform anzutreffen.

Zwetschge
Zwetschge
Zwetschgen sind etwas länglicher als die gemeinen Pflaumen, dunkelvioletter mit saftigem, festerem Fruchtfleisch, der Stein löst sich gut.
Mirabelle
Mirabellen sind klein, rundlich, festem orangefarbenem Fruchtfleisch und sehr süß aromatisch. Die gelbe Schale weist rote Pigmentierungen auf.
Mirabelle
Blaue Pflaume

Pflaumen
Pflaumen sind rund bis eiförmig, deutllich bläulicher als Zwetschgen und lösen sich nicht so gut vom Stein. Das Fruchtfleisch ist weicher und würziger.

Reneklode
Reneklode
Renekloden sind mittelgroße, rundliche Früchte, die grünlich, grünlich-gelb, grünlich-violett oder rötlich sein können, sie sind sehr saftig und äußerst aromatisch.
Stanley

Pflaume Stanley
dunkelrote, rundliche Sorte mit gelb-orangefarbenen Fruchtfleisch, etwas wässriger und weniger aromatisch

 



 

Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen, Übersetzungen, Speicherungen oder vergleichbare Verfahren (komplett oder auszugsweise) nur mit spezieller Genehmigung von Fruit life.
 
Ingwerteeseite.de
Alles über Ingwertee & Ingwer
 

 

             


Früchte & Exoten
Nüsse
Raritäten

Familien

Saisonübersicht


Roh anrichten
Rezepte
Trocknen
Händler Liste


Vitamine & Co
Ernährungsformen
Bio


Bücher
Nussknacker
Bilder


Länder
Fremde Früchte

 

Archiv
Impressum

© 2012, Fruitlife