Amazon.de Widgets
Quitten
Zurück zur alphabetischen Suche

Quitte
Quitte
wissenschaftl. Name:
Cydonia oblonga
französisch: Coing
englisch: Quince

Sind Sie Großhändler oder Händler oder wollen Sie einfach auf unserer Site erscheinen?
Wenden Sie sich an unseren Service Werbung
e-mail :
werbung@fruitlife.de

Quitte

Unterschieden wird zwischen Birnen- und Apfelquitten (je nach Form), wobei die Birnenquitten weicheres Fleisch aufweisen. Sie strahlen bei Reife (hellgelbe Schale) zwar einen zitronig-anziehenden Duft aus, haben für den Frischverzehr aber weniger Bedeutung, da das Fleisch oft sehr hart und körnig und geschmacklich herb-säuerlich bis bitter ist. Sie werden vermehrt zur Herstellung von Kompott, Konfitüre, Gelee, etc. verwendet. Birnenquitte

Birnenquitte Quitten gehören wie Birnen und Äpfel zu den Rosengewächsen und bilden sog. Sammelbalgfrüchte. Von Ende September bis Oktober können Quitten geerntet werden. Anzutreffen sind die bis zu 6m hohen starkastigen Sträucher in den gesamten gemäßigten Regionen. Hauptanbaugebiete befinden sich in der Türkei, Griechenland, Spanien, Portugal, Frankreich, Italien, auf dem Balkan und in Nordafrika.

Quitten sind kalorienarm mit 162kJ oder 38kcal/100g.
Wasser 83,1%
 
Kohlenhydrate 7,3%
 
Proteine 0,4%
 
Fette 0,5%
 
Rohfaser 6%
 

 

 

 

Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Veröffentlichungen, Vervielfältigungen, Übersetzungen, Speicherungen oder vergleichbare Verfahren (komplett oder auszugsweise) nur mit spezieller Genehmigung von Fruit life.

 

 
Ingwerteeseite.de
Alles über Ingwertee & Ingwer
 

 

             


Früchte & Exoten
Nüsse
Raritäten

Familien

Saisonübersicht


Roh anrichten
Rezepte
Trocknen
Händler Liste


Vitamine & Co
Ernährungsformen
Bio


Bücher
Nussknacker
Bilder


Länder
Fremde Früchte

 

Archiv
Impressum

© 2012, Fruitlife